Suche
  • Martin Grütz - Heilpraktiker
  • 0178 5555 838
Suche Menü

Faszientherapie

Faszientherapie in Berlin

Faszien sind wahrhaftig faszinierend

Termin buchen

Faszien sind bindegewebige Membranen. Sie umhüllen den gesamten Körper unter der Haut, wie eine Art zweite Haut. Dieses Bindegewebe durchdringt den gesamten Körper und ermöglichen das Gleiten einzelner Muskelschichten zueinander. Um dies besser zu verdeutlichen, möchte ich folgende Analogie verwenden. Stellen sie sich eine halbierte Orange vor. Die Orangenschale stellt unsere Haut dar. Die weiße Struktur unter der Schale unser Unterhautfettgewebe. Die Fruchtstücken werden von einer dünnen Membran umhüllt, ähnlich wie die Faszien die Muskeln umschließen. Im Laufe des Lebens kann die Faszienhülle sich verkürzen oder die Schichten miteinander verkleben. Die Ursachen hierfür sind vielfältig und reichen von mangelnder Bewegung, Überlastung, ungesunde Ernährung, Trauma und Verletzungen bis hin zum Stress.

faszientherapie

Den Körper durch eine Faszientherapie neu erspüren

 

Bei der Faszientherapie gehen Massage und aktive Bewegung ineinander über. Hierbei werden innere Strukturen und Verbindungen geschult und verbessert wahrgenommen. Gerade durch diese Mitarbeit beschreiben Klienten oft, wieder Platz im Körper zu spüren und eine neue Vitalität zu empfinden.

Die Behandlungszeit beträgt ca. 60 – 90 Minuten.

Die Faszienbehandlung kann als Teil einer Büromassage, Ganzkörpermassage, Sportmassage durchgeführt werden.

Termin buchen