Die Preisgestaltung bei Massagenberlin

Ich arbeite als Heilpraktiker und halte mich bei der Abrechnung der Behandlungskosten an die GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker von 1985). Diese Kosten werden von den meisten Privatkassen und Zusatzversicherungen übernommen. Ebenso ist die Kostenübernahme durch die Beihilfe in der Regel gewährleistet.

Hier gebe ich Ihnen einen Überblick über die Preisgestaltung. In der Regel ergibt sich so Preise für die Behandlungen von: 

30 Minuten ca. 45 €

45 Minuten ca. 60 €

60 Minuten ca. 75 €

90 Minuten ca. 105 €

Die Tatsächlichen Endbeträge können minimal variiren, dies ist abhängig von den einzelnen Leistungen.

Gelegentlich bezuschussen auch gesetzliche Kassen die Behandlung. Auf jeden Fall sollten Sie die Rechnung bei Ihrer Einkommensteuer angeben. 

Die Bezahlung erfolgt direkt nach der Behandlung bar oder mit EC-Karte. Am Monatsende erhalten Sie eine Quittung für ihre Versicherung oder Steuer.